Trainierinnen

Was für eine Ausbildung benötige ich um ein GloryGirls Coach zu werden?

Am besten verfügst Du über eine Trainerausbildung oder vertiefte Trainingskenntnisse in Theorie und Praxis. Auf jedem Fall musst Du an der eintätigen GloryGirls Schulung teilnehmen, damit Du danach die Lektionen fachgerecht umsetzen kannst (Zertifikat).

Wie bewerbe ich mich als GloryGirls Coach?

Sende uns einfach Deinen Lebenslauf mit Foto zusammen mit Deinem sportlichen Werdegang per Mail und teile uns mit an welchem Standort Du zukünftig die GloryGirls Kurse für uns anbieten willst.

Was sind meine Verdienstmöglichkeiten?

Alle GloryGirls Coaches erhalten einen Basisstundenlohn, welcher sich mit der Teilnehmerzahl pro Lektion erhöht. Das heisst, je mehr Teilnehmerinnen Du für Deine Lektionen begeistern kannst, desto mehr verdienst Du.

Wird mir die Trainingsausstattung zur Verfügung gestellt?

Ja klar. Du bekommst von uns den GloryGirls Bag. Darin enthalten ist alles was Du für die Kurse brauchst.

Wie oft pro Woche finden die Workouts statt und wie oft bin ich im

Zukünftig wird es 2 bis 4 Lektionen pro Woche und Standort geben. Diese Community bauen wir in den nächsten Monaten gemeinsam auf.

Wo finden die Workout statt?

Die Frischluftzufuhr sorgt für eine bessere Sauerstoff Versorgung, intensiviert dir Blutzirkulation und regt so Deinen Stoffwechsel an. Dein Immunsystem wird angeregt und schon eine halbe Stunde in der Natur senkt Deinen Cortisol-Spiegel und setzt Glückshormone frei.

Finden die Workout bei jedem Wetter statt?

Grundsätzlich ja, die Ausnahme sind die Mama Buggys Workout, welche lediglich bei warmen Temperaturen stattfinden.

Woher wissen die Teilnehmerinnen, dass GloryGirls Workouts in unserem Region stattfinden?

Die Lektionen finden immer zur gleichen Zeit und am selben Tag statt. Der aktuelle Kursplan ist auf www.glorygirls.ch und auf GloryGirls App abrufbar.

Was passiert mit dem Kurs wenn ich krank bin?

Idealerweise hast Du eine Stellvertreterin, die die Kurse für Dich leiten kann. Ansonsten bleibt nichts anderes übrig als die Kursteilnehmerinnen zu informieren und die Lektion ausfallen zu lassen.

Wie wird zwischen Teilnehmerinnen und Trainerinnen kommuniziert?

Ausschliesslich über die App (GloryGirls Community, GloryGirls news).

Wie melden sich die Teilnehmerinnen an und wie wird bezahlt?

Sie melden sich über die Webseite oder die App an. Die Bezahlung läuft ebenfalls über die App, da haben die Kundinnen verschiedene Bezahlungsmöglichkeiten.

Teilnehmerinnen

Wie und wo kann ich mich anmelden?

Orientiere Dich an Deinem Trainingsstandort über das Kursangebot.
Starte jetzt! In einer Minute bist Du angemeldet und schon kann es los gehen.

  • Drucke oben den Button «Jetzt Anmelden»
  • Wähle Einzeltraining oder Abo
  • Wähle die bevorzugte Zahlungsart und gib Deine Daten ein
  • Nach erfolgreicher Zahlung kannst Du in Deinem Konto Dein Guthaben verwalten und im Kursplan Trainings buchen

Was kosten die Workouts und wie kann ich bezahlen?

Die Workouts kosten CHF 20.- pro Lektion, wir bieten attraktive 10-er Abos an zum Spezialpreis  von CHF 180.- und 20-er Abos zum Preis von CHF 350.- an.

Was benötige ich für das Training?

Sportbekleidung und Sportschuhe. Trainingsmatte brauchst Du nur für den Parcour oder Power Yoga.

Was passiert wenn es regnet oder schneit?

Der Kurs findet bei jeder Witterung statt. Kleide Dich bitte dementsprechend. Bei schlechtem Wetter bekommst Du via App eine Push-Nachricht und wir weichen auf unseren Regenstandort aus.

Bin ich fit genug für GloryGirls?

Als Grundvoraussetzung gilt, Du bist sportgesund. Egal auf welchem Fitnessniveau Du momentan bist, ob Anfängerin oder Fortgeschritten, Dein Fitnesslevel wird sich von Woche zu Woche verbessern.

Bis wann muss ich mich zum Workout an- und abmelden?

Sobald die Lektion auf dem Kursplan aufgeschaltet ist, kannst Du Dich verbindlich anmelden. Abmeldung ohne Verrechnung bis 6 Stunden vor dem Kurs via App.

Wird GloryGirls von meiner Krankenkasse anerkannt?

Wir arbeiten daran. Frag trotzdem Deine Krankenkasse ob sie Dir einen Beitrag daran bezahlt. In vielen Fällen ist es möglich.

Kann ich mein Kind oder meinen Hund mitnehmen?

Leider nicht! Dies würde Dich zu stark vom Workout ablenken, denn wir brauchen Deine volle Aufmerksamkeit.